Schließhebelzylinder VERSO®CLIQ

Schließhebelzylinder finden hauptsächlich in Briefkästen, Automaten, Schaltschränken, Voutenklappen, Garderobenschränken oder Schließfächern Verwendung. IKON bietet hier je nach Einsatzbereich unterschiedliche Schließhebelvarianten an.

Schließhebelzylinder

Schließhebelzylinder finden hauptsächlich in Briefkästen, Automaten, Schaltschränken, Voutenklappen, Garderobenschränken oder Schließfächern Verwendung. IKON bietet hier je nach Einsatzbereich unterschiedliche Schließhebelvarianten an.

Schließhebelzylinder VERSO®CLIQ Durchmesser 25 mm, seitlich abgeflacht auf 22 mm (ohne Schlüssel)

verso_cliq_schliesshebelzylinder01Produktbeschreibung

  • Grundleistung (V=M): die mechanische Schließseite verriegelt mit 12 mechanischen Segmenten und zwei Sperrleisten / optional mit Anbohrschutz Klasse 2 (AB=2) und Gefahreinrichtung mit Gebrauchsschlüssel (GE=BS)
  • Grundleistung (V=E..): die elektrische Schließseite verriegelt mit fünf mechanischen und einem elektromechanischen Zuhaltungssegment sowie einer Sperrleiste / mit Unikats- und Schließanlagenkodierung / integrierter Speicher-Chip / optional mit Anbohrschutz Klasse 2 (AB=2) und Gefahreneinrichtung mit Gebrauchsschlüssel (GE=BS)
  • Zylindergehäuseteile Messing
  • Standard Oberfläche matt verchromt (OF=MC)
  • Weitere Oberflächen matt vernickelt (OF=MV), matt gebürstet (OF=MG), Messing poliert (OF=MP)
  • Maß in mm A,L,B 38, 29, 21
  • Befestigung mit Gehäusemutter M25x0,75
  • Standard Schließhebel (SLHB=1645009)
  • Schließweg und Schließhebelweg 90° links oder rechts
  • Mögliche Schließbartstellungen SST= 1-2, 1-4, 2-1, 2-3, 3-2, 3-4, 4-1, 4-3
  • Schlüsselabzug bei geschlossenem Schließhebel
  • Schließrichtung des Schließhebels muss bei Bestellung unbedingt angegeben werden
  • Zuhaltungssegmente mit verschleißfester Sonderbeschichtung
  • Optional zum Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen der Zone 1 (Ex II 2G) ATEX=II 2G EX IB IIC T4 lieferbar

Schließhebelzylinder VERSO®CLIQ Durchmesser 30mm, seitlich abgeflacht auf 22mm (ohne Schlüssel)

verso_cliq_schliesshebelzylinder02Produktbeschreibung

  • Grundleistung (V=M): die mechanische Schließseite verriegelt mit 12 mechanischen Segmenten und zwei Sperrleisten / optional mit Anbohrschutz Klasse 2 (AB=2) und Gefahreinrichtung mit Gebrauchsschlüssel (GE=BS)
  • Grundleistung (V=E..): die elektrische Schließseite verriegelt mit fünf mechanischen und einem elektromechanischen Zuhaltungssegment sowie einer Sperrleiste / mit Unikats- und Schließanlagenkodierung / integrierter Speicher-Chip / optional mit Anbohrschutz Klasse 2 (AB=2) und Gefahreneinrichtung mit Gebrauchsschlüssel (GE=BS)
  • Zylindergehäuseteile Messing
  • Standard Oberfläche matt verchromt (OF=MC)
  • Weitere Oberflächen matt vernickelt (OF=MV), matt gebürstet (OF=MG), Messing poliert (OF=MP)
  • Befestigung mit Gehäusemutter M30x1,5
  • Standard Schließhebel (SLHB=1645009)
  • Schließweg und Schließhebelweg 90° links oder rechts
  • Mögliche Schließbartstellungen SST= 1-2, 1-4, 2-1, 2-3, 3-2, 3-4, 4-1, 4-3
  • Optional zum Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen der Zone 1 (Ex II 2G) ATEX=II 2G EX IB IIC T4 lieferbar

Förderungsmöglichkeiten und Zuschüsse durch die KfW mehr Informationen