news_einbruch_statistik_2016

Zahl der Wohnungseinbrüche steigt weiter

Der Trend setzt sich seit nunmehr 15 Jahren kontinuierlich fort. Denn auch im Jahr 2015 nahm die Zahl der Wohnungseinbrüche weiter zu. Das dokumentiert die polizeiliche Kriminalstatistik des Jahres 2016. Diese Statistik nennt aber nicht nur die Anzahl der Einbrüche, sie gibt auch Einblicke in die Vorgehensweise der Diebe. Während es in 2014 noch 152.123 Fälle von Wohnungseinbruchdiebstählen gab, stieg die Zahl in 2015 auf 167.136.

Weiterlesen

Förderungsmöglichkeiten und Zuschüsse durch die KfW mehr Informationen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen